Langenscheidt Vokabeltrainer



Im Dezember waren Internet waren massenhaft Daten von zahlreichen Politikern und anderen Personen des öffentlichen Lebens aufgetaucht. Wer kommt für die Kosten auf? Team, Arbeitsgruppe, Mannschaft, Team

Nachrichten


Beim 'Schul-Englisch' gibt man sich meistens mit einer Eins-zu-eins-Übersetzung von Worten zufrieden - ohne die möglichen Nebenbedeutungen von Worten hinreichend zu würdigen. Deshalb werden in diesem Wortschatz jedem englischen Wort ein oder mehrere deutsche Entsprechungen gegenübergestellt. Bei den deutschen Entsprechungen werden zuerst die Haupt- und danach die Nebenbedeutungen aufgeführt.

Die Bedeutungsunterschiede zwischen Substantiven, Verben, Adjektiven und Adverbien werden in diesem Wortschatz ebenfalls mit berücksichtigt. Englische Vokabeln mit gleichem Wortstamm können deshalb sowohl als Substantiv, Verb, Adjektiv oder Adverb im Wortschatz enthalten sein. Unterschiedliche Schreibweisen und unterschiedliche Bedeutungen bei britischem Englisch BrE und amerikanischem Englisch AmE wurden ebenfalls mit in den Wortschatz eingearbeitet.

Sonne , ansteigen, steigen, wachsen, hochsteigen, sich erheben v. Team, Arbeitsgruppe, Mannschaft, Team Einspruch erheben, Einwände haben, einwenden, entgegnen, etw dagegen haben, dagegen sein v. Fortschritte machen, vorankommen, aufsteigen, befördert werden, vorwärts bewegen, vorrücken v. Absorption, Aufnahme von etw, Integration, Abfangen eines Schlages o. Zeitung , cutten Film v. In der Krankenpflege sei die Entwicklung ähnlich. Bundesgesundheitsminister Spahn sagte dem "Handelsblatt", es gebe immer mehr Beschäftigte in der Pflegebranche.

Der Bedarf in der alternden deutschen Gesellschaft steige aber stärker. Spahn kündigte weitere Anstrengungen an, um dem Personalmangel entgegenzuwirken. Bundesinnenminister Seehofer will die Öffentlichkeit morgen über die bisherigen Erkenntnisse zum massenhaften Datendiebstahl informieren. Das hat ein Ministeriumssprecher mitgeteilt.

Im Dezember waren Internet waren massenhaft Daten von zahlreichen Politikern und anderen Personen des öffentlichen Lebens aufgetaucht. Die Täter wollten die Demokratie destabilisieren. Das teilte ein Sprecher des Landesverbands am Abend mit. Generalsekretär Dierks sagte, bei der Landtagswahl kämpfe man dafür, dass die Union klar und deutlich die stärkste politische Kraft in Sachsen werde.

Das Gesetz zur Überprüfung der Lohnungleichheit zwischen den Geschlechtern wird bisher offenbar kaum in Anspruch genommen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Ifo-Instituts. Nur in zehn Prozent der befragten Unternehmen hätten Beschäftigte sich erkundigt, wie die Löhne auf weibliche und männliche Beschäftigte verteilt seien.

Das Gesetz war Anfang eingeführt worden. Es sollte Transparenz bei den Löhnen erreichen. Hintergrund ist, dass Frauen bisher im Schnitt weniger verdienen als Männer.