WOCHENVORSCHAU: Termine bis 27. Oktober 2017



Papiere des Spielzeugherstellers Mattel dagegen knüpften an ihren mehr als prozentigen Kurssprung vom Montag an und kletterten angesichts der schwelenden Übernahmegerüchte nochmals um mehr als 5 Prozent. Goldman empfiehlt, tun wir das Gegenteil. Gedämpft wurde die Stimmung von der Katalonien-Krise. Für das Gesamtjahr geht das Unternehmen weiterhin von einer leicht positiven Umsatzentwicklung aus, das operative Ergebnis soll zumindest auf dem Niveau des Vorjahres liegen. Throughout this site use of "Mattel" refers to Mattel, Inc.

Über AGORA


Informer - Marktüberblick mit comdirect. Index Werte Aktuell Diff. Einmalanlage Rang Name Perf. Aktuelle Aktionen bei comdirect. Industrieproduktionspreise Dezember bestä Verkäufe neuer Häuser Dezember bestätigt Mo, Hausbaubeginne Dezember bestätigt Mi, Einzelhandelsumsätze Dezember bestätigt Alle Konjunkturtermine. Veröffentlichung des Jahresberichtes bes Vorläufiger Bericht zum 4. Veröffentlichung des Jahresberichtes bestätigt Alle Unternehmenstermine.

Europa Land Index Aktuell Diff. Land Index Aktuell Diff. Hinweise zu Chart- und Performanceangaben. Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.

Kontaktformular Für alle, die lieber schreiben. Live-Chat Chatten Sie mit uns. Community Für alle, die es wissen wollen. Deutlich weniger Falschgeld in Europa und in Deutschland. Aktien des kriselnden Industriekonzerns General Electric setzten ihren freien Fall ungebremst fort und fielen am Dow-Ende nochmals um 6 Prozent und erreichten damit den tiefsten Stand seit sechs Jahren. In den Augen von Marktbeobachtern hat die auf dem Investorentag angekündigte Schrumpfkur die Sorgen der Anleger um die Zukunft nicht gemildert.

Papiere des Spielzeugherstellers Mattel dagegen knüpften an ihren mehr als prozentigen Kurssprung vom Montag an und kletterten angesichts der schwelenden Übernahmegerüchte nochmals um mehr als 5 Prozent.

Ausgelöst worden war der aktuelle Rückenwind durch einen Medienbericht vom Wochenende, wonach Hasbro an einem Kauf des Konkurrenten interessiert sei. Nachdem die Aktien von Hasbro am Vortag mit angezogen hatten, ging es für sie nun um 0,77 Prozent bergab. Trotz eigentlich guter Nachrichten ging es bei den Aktien von Loxo Oncology trübe zu.

Börsianer begründeten dies damit, dass eine zuvor erhoffte Übernahme bei den Anlegern durch die Zusammenarbeit weiter in die Ferne rücke. Anrede --ohne-- Herr Frau. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung um fortzufahren.

Kostenlose Depotführung für jedermann! So viel sparen Sie durchschnittlich bei der Zeichnung von geschlossenen Fonds über uns. Überzeugen Sie sich von unseren Top-Konditionen!